Dein Keltisch-Druidischer Ausweis

Dieser Ausweis ist gleichzeitig der Mitgliedsausweis der Keltisch-Druidischen Glaubensgemeinschaft. Nach Eingang des Mitgliedsbeitrages erhältst du deinen Ausweis.

Werde Mitglied in der Keltisch-Druidischen Glaubensgemeinschaft e.V.

Jetzt Mitgliedsantrag ausfüllen

Neuigkeiten

20
Feb 2017

Saatgut-Händler 2017 genfrei

Liebe Freunde, bald geht es wieder los. Pflanzenzeit!   Bitte unterstützt niemanden, der konventi
20
Feb 2017

Antwortschreiben der Grünen - Chemtrails

Hier das Antwortschreiben der Grünen auf meinen Artikel: Auch gegen Chemtrails ist ein "Kraut" gewa
07
Feb 2017

Auch gegen Chemtrails ist ein >>Kraut<< gewachsen!

Gegen alles ist ein Kraut gewachsen, auch gegen Chemtrails!   Update: Bündnis 90/Die Grünen haben
26
Jan 2017

Mitteilung der KDG e.V.

NEO Druide Quelle von br.de
Liebe Freunde, aufgrund aktueller Ereignisse und Eurer Anfragen senden wir Euch kurzfristig einen we
24
Jan 2017

Jutta Belle über die Rückbesinnung zu uns selbst

Jutta Belle mit Dagmar Neubronner im Interview auf Bewusst.TV
Liebe Freunde,   die Rauhnächte sind vorüber, die ruhigeren Tage vergingen wie im Flug und der Al
16
Dec 2016

Frohe Weihnachten

Liebe Freunde in den letzten Wochen und Monaten hat sich vieles in und um uns herum verändert. Die
12
Nov 2016

ELF-Wellen manipulieren unser Gehirn

Liebe Freunde, in den letzten Tagen haben uns über die sozialen Netzwerke und per Email mehrere hun
04
Oct 2016

Rundbrief

Liebe Freunde, nach vielen persönlichen Gesprächen und immer wieder Anfragen, wie der Ausweis helf
19
Sep 2016

Rundbrief vom 19.09.16

    Liebe Freunde, in den vergangen 12 Monaten hatten wir einen Mitglieder-Zuwachs von fast 50
10
Jul 2016

iPhone-Nutzer sind automatisch Organspender.

Liebe Freunde,   Apple hat soeben sein neues iPhone Softwareupdate iOS 10 mit einem automatischen "

Der Keltisch-Druidische Glaube

Der Keltisch-Druidische Glaube betont die Freiheit des Individuums. Dies umfasst auch die Freiheit zur Unversehrtheit der eigenen Körperlichkeit und die umfassende Selbstbestimmung im Hinblick auf alle physischen, elektromagnetischen und anderweitigen Manipulationen, Eingriffe und Maßnahmen,  die dazu bestimmt oder geeignet sind, Stoffwechsel, Motorik, Verhalten, Bewusstsein zu beeinflussen.

Der Keltisch-Druidische Glaube untersagt daher jegliche äußere, z.B. gesetzlich-staatliche Verpflichtung zur Einbringung, Verwendung oder Zulassung künstlich geschaffener oder verpflanzter Objekte wie Medikamente, Chips, Impfungen, Blut, Blutserum, Stammzellen, Gewebe,  künstlicher oder transplantierter Organe. Das gilt sowohl vor der Geburt eines Neugeboren im Mutterleib, als auch zu jeglichem anderen Zeitpunkt nach der Geburt eines menschlichen Wesens.

Der Keltisch-Druidische Glaube steht für einen liebevollen, respektvollen und natürlichen Umgang gegenüber allen Menschen, Tieren und Pflanzen auf dieser Erde.

Events

Nächste Termine

  • Bausteine des Lebens
    Samstag, 25 Februar, 2017 -
    09:30 bis 18:30

    Evang. Akademie
    Dobler Str. 51, 76332 Bad Herrenalb

    Vergleichen wir mal den Mensch mit seinem liebsten Spielzeug, seinem Auto. Es gibt einen Fahrer, der die Richtung vorgibt und lenkt. Aber vieles läuft von ihm unbeeinflusst und quasi autonom ab, wie die Dämpfung bei Schlaglöchern. Fehlt dem Auto Treibstoff, dann läuft es nicht. Hat es den falschen Treibstoff oder nicht genügend Schmiermittel, läuft es nicht richtig und nach und nach treten Schäden auf. Stimmt der Luftdruck nicht oder hat es unnötig Balast dabei oder ein Loch in der Benzinleitung, dann braucht es mehr Treibstoff, bzw. der reicht nicht so lange. (Beim Menschen würde man von chronisch erschöpft sprechen.) Hat das Auto einen Kolbenfresser (Arterienverkalkung) oder ist der Motor kaputt (Herzinfarkt), dann geht erst mal nichts mehr.
    Um das zu vermeiden bringen wir das Auto regelmäßig zur Inspektion. Dabei kommt es weniger auf die Optimierung eines Faktors an, das Zusammenspiel aller Faktoren und deren Steuerung ist entscheidend. Weshalb z.B. in der Formel 1 die Teams auch tagelang am sogenannten „set up“ feilen.

    Wir haben den Vorteil, dass diese Wartung und Abstimmung normal der Körper von sich aus automatisch erledigt. Aber nur, wenn wir ihn lassen und ihm die „Werkzeuge“, also das was er dazu braucht und den richtigen Treibstoff zur Verfügung stellen. Genau darum geht es im Tagesseminar. Denn was nützt der schönste Porsche mit 350 PS in der Garage, wenn er aufgrund einer schlechten Motorsteuerung nicht richtig läuft und nur 25 PS auf die Straße bringt.

    Die Seminarthemen:
    * Was ist die Gemeinsamkeit fast aller Krankheiten und Beschwerden
    * Wieso funktionieren körpereigene „Reparaturmechanismen“ nicht mehr so wie seit Jahrtausenden
    * Weshalb sollte man die meisten Gesundheits- und Ernährungsratschläge kritisch betrachten
    * Was hat es auf sich mit Mineralien, Spurenelementen, Vitaminen und Enzymen?
    * Welche rechtlichen Restiktionen verhindern, dass wir dem Körper seine „Werkzeuge“ geben können
    * Wie kann man trotzdem die Versorgung des Körpers mit den nötigen Stoffen verbessern
    * Womit erzielt man die größte Hebelwirkung, so dass alle Komponenten besser funktionieren
    * Was kann man vorbeugend tun?

    Wie bei allen Seminaren ist uns wichtig, dass die Teilnehmer nicht eine bestehende Ansicht durch eine neue ersetzen, sondern die Zusammenhänge verstehen und so für sich je nach Situation eine individuell bessere Entscheidung treffen können.

    Weitere Infos und einen Link zu Teilnehmerstimmen unter http://www.erkenntnisweg.de/gesund/baustein.php
    Dort besteht auch die Möglichkeit, sich anzumelden.

    ACHTUNG: Das Seminar ist keine Heilbehandlung und ersetzt nicht den nötigen Besuch beim Arzt oder Therapeuten des Vertrauens!

    Veranstalter / Organisator: 
    Stefan Reiff
    25.02.2017 -
    09:30 bis 18:30
  • Stammtisch Berlin Blankenburg
    Samstag, 25 Februar, 2017 - 15:00

    Raum für Begegnung und Austausch
    Alt-Blankenburg 1d, 13129 Berlin

    Neuer Stammtisch im Berliner Norden

    www.raum-fuer-begegnung-und-austausch.de

    Stammtisch ist angesetzt von 15:00 -18:00 Uhr

    bitte anmelden bei Brigitte und Siegmund Schulz 01736083803

    Veranstalter / Organisator: 
    Siegmund Schulz
    25.02.2017 - 15:00
  • Runenraunen
    Sonntag, 26 Februar, 2017 - 14:00

    Restaurant "Schwarzer Kater Alex"
    Kaiser-Friedrich-Str. 29, 10558 Berlin

    Diese Veranstalutng findet aus Planungsgründen an einem SONNTAG statt

    Veranstalter / Organisator: 
    Bernd Nowak
    26.02.2017 - 14:00
  • KDG Stammtisch - Köln, Vortrag mit anschließender Diskussion "Der Übergang vom Königreich Preußen zum Freistaat Preußen und seine Folgen"
    Donnerstag, 2 März, 2017 -
    19:00 bis 22:00

    Praxis für Osteopathie, Francesca Rittmeier
    Ebertplatz 14 - 16 in 50668 Köln, nur vereinzelte Parkplätze

    Liebe KDG Mitglieder, liebe noch nicht KDG Mitglieder, aber bald KDG Mitglieder,

    zu unserem nächsten Stammtisch in Köln freuen wir uns Erwin Weber, Landesleiter Preußen / Rheinprovinz zu begrüßen. Er ist so freundlich über das Thema: "Der Übergang vom Königreich Preußen zum Freistaat Preußen und seine Folgen" zu referieren. Anschließend können wir gemeinsam Fragen klären und miteinander diskutieren. In Ermangelung einer Bestuhlung in der Praxis am Ebertplatz, bin ich Euch sehr verbunden, wenn Ihr Euch eine Sitzgelegenheit mitbringt. Vielen Dank. Mit Herz und denn doch auch mit Verstand muss ich darauf hinweisen, dass wir vor Ort nur eine begrenzte Anzahl von max. 25 Freunden unterbringen können und eben leider keine felligen vierbeinigen Freunde. Seid bitte so lieb und meldet Euch verbindlich bis zum 23ten 02.2017 unter Gaensebluemchen@gmx.org bei mir, Margret an.

    Herzlichst Margret

    Veranstalter / Organisator: 
    Margret
    02.03.2017 -
    19:00 bis 22:00
  • Vortrag von Harald Kautz-Vella
    Freitag, 10 März, 2017 - 19:00

    Gohrer Landgasthaus
    Kirchplatz 7, 41542 Dormagen Gohr

    Einladung zum Vortrag von Harald Kautz-Vella

    Datum: Freitag 10.03.2017

    Ort: Gohrer Landgasthaus ( http://www.gohrer-landgasthaus.de/ )

    Beginn: 19 Uhr

    Einlass: 18:30 Uhr

    Eintritt: Wir würden das gerne über Spendenbasis abwickeln, die man für Harald am Eingang als Ausgleich für ihn hinterlegen kann.

    Thema:

    Das Thema steht noch nicht fest. Meist berichtet Harald von seinen neuen Erkenntnissen und Untersuchungen. Wenn ein spezielles Thema kommt, werden wir das hier auch bekannt geben.

    Anschließend steht Harald auch noch für Fragen und Anregungen zu Verfügung.

    Wir sind diemal wieder in Dormagen Gohr im Gohrer Landgasthaus ( http://www.gohrer-landgasthaus.de/impressum.html ).

    Bitte wieder unbedingt bei Iris ( iris.breuer@keltisch-druidisch.de ) anmelden. Vielen Dank.

    Veranstalter / Organisator: 
    Iris Breuer/Rolf Janßen
    Kategorie: 
    10.03.2017 - 19:00

mehr Events...

... gibt es exklusiv für unsere Mitglieder.

Dein Beitrag ist wichtig!

Jetzt bestellen

Jetzt im benji-Shop erhältlich: edles Keltisch-Druidisch Hausschild und anderes

Newsletter

Ja, ich möchte über die Keltisch-Druidische Gemeinschaft auf dem Laufenden bleiben.

Patientenverfügung hinterlegen

Für Mitglieder der Keltisch-Druidischen Gemeinschaft, gibt es eine eigene Patientenverfügung, die individuell angeglichen werden kann. Hier registrieren und bestellen

 

Wir sind die Keltisch-Druidische Glaubensgemeinschaft e.V.
(Kurz: KDG e.V.)

Unser Credo:
Handle an allen Wesen und in und an allen Dingen so,
wie Du an Dir gehandelt haben möchtest.

 

Kontakt

KDG Deutschland
Postfach 100030
41518 Dormagen
post (@) keltisch-druidisch.de

---

KDG Schweiz
Pra Pury 14
3280 Murten
Schweiz

schweiz (@) keltisch-druidisch.de

__

Bankverbindung International:
Kontoinhaber: KDG e.V.
Bank: GLS Bank
IBAN: DE11430609676038710400
BIC: GENO DE M 1 GLS