Dein Keltisch-Druidischer Ausweis

Dieser Ausweis ist gleichzeitig der Mitgliedsausweis der Keltisch-Druidischen Glaubensgemeinschaft. Nach Eingang des Mitgliedsbeitrages erhältst du deinen Ausweis.

Werde Mitglied in der Keltisch-Druidischen Glaubensgemeinschaft e.V.

Jetzt Mitgliedsantrag ausfüllen

Neuigkeiten

23
May 2017

Religionsfreiheit = Impffreiheit §4 GG

Liebe Freunde, in unseren Nachbarländern wird die Impfpflicht immer deutlicher. Italien ist dazugek
03
May 2017

Wir stehen auf soliden Säulen!

Herz aus Menschen
Liebe Freunde, im vergangen Jahr wurde der Keltisch-Druidische Ausweis eines unserer Mitglieder konf
23
Apr 2017

Tägliche Herausforderung

Tägliche Herausforderung
Liebe Freunde, es ist schon erstaunlich, wie sehr sich ein Mensch innerhalb weniger Tage scheinbar u
06
Apr 2017

Das Positive hat überhand genommen.

Liebe Freunde, wir sind auf dem Weg in eine großartige Zeit! So viele Menschen schauen mittlerweile
02
Mar 2017

Wenn die Facebook-Behörden Zuhause klingeln

Liebe Freunde, aufgrund aktueller Ereignisse in Bayern senden wir Euch einen weiteren Rundbrief. Die
20
Feb 2017

Saatgut-Händler 2017 genfrei

Liebe Freunde, bald geht es wieder los. Pflanzenzeit!   Bitte unterstützt niemanden, der konventi
20
Feb 2017

Antwortschreiben der Grünen - Chemtrails

Hier das Antwortschreiben der Grünen auf meinen Artikel: Auch gegen Chemtrails ist ein "Kraut" gewa
07
Feb 2017

Auch gegen Chemtrails ist ein >>Kraut<< gewachsen!

Gegen alles ist ein Kraut gewachsen, auch gegen Chemtrails!   Update: Bündnis 90/Die Grünen haben
26
Jan 2017

Mitteilung der KDG e.V.

NEO Druide Quelle von br.de
Liebe Freunde, aufgrund aktueller Ereignisse und Eurer Anfragen senden wir Euch kurzfristig einen we
24
Jan 2017

Jutta Belle über die Rückbesinnung zu uns selbst

Jutta Belle mit Dagmar Neubronner im Interview auf Bewusst.TV
Liebe Freunde,   die Rauhnächte sind vorüber, die ruhigeren Tage vergingen wie im Flug und der Al

Der Keltisch-Druidische Glaube

Der Keltisch-Druidische Glaube betont die Freiheit des Individuums. Dies umfasst auch die Freiheit zur Unversehrtheit der eigenen Körperlichkeit und die umfassende Selbstbestimmung im Hinblick auf alle physischen, elektromagnetischen und anderweitigen Manipulationen, Eingriffe und Maßnahmen,  die dazu bestimmt oder geeignet sind, Stoffwechsel, Motorik, Verhalten, Bewusstsein zu beeinflussen.

Der Keltisch-Druidische Glaube untersagt daher jegliche äußere, z.B. gesetzlich-staatliche Verpflichtung zur Einbringung, Verwendung oder Zulassung künstlich geschaffener oder verpflanzter Objekte wie Medikamente, Chips, Impfungen, Blut, Blutserum, Stammzellen, Gewebe,  künstlicher oder transplantierter Organe. Das gilt sowohl vor der Geburt eines Neugeboren im Mutterleib, als auch zu jeglichem anderen Zeitpunkt nach der Geburt eines menschlichen Wesens.

Der Keltisch-Druidische Glaube steht für einen liebevollen, respektvollen und natürlichen Umgang gegenüber allen Menschen, Tieren und Pflanzen auf dieser Erde.

Events

Nächste Termine

  • Stammtisch
    Sonntag, 28 Mai, 2017 - 14:00

    Restaurant Schwarzer Kater Alex
    Kaiser-Friedrich-Str. 29, 10585 Berlin

    Wir beginne wieder um 14:00 mit dem Runenraunen - BITTE ANMELDEN unter sonjawerler@gmail.com !!!

    Danach, traditionell wieder um 15:00 der Stammtisch - bitte seid pünktlich.

     

    Veranstalter / Organisator: 
    Sonja Werler/Bernd Nowak
    28.05.2017 - 14:00
  • FichtelgebirgsTreff Vortrag Planet Erde 2025: Magisch digitalisiert oder mystisch spiritualisiert?
    Sonntag, 28 Mai, 2017 - 17:00 bis 19:30

    Autohof Münchberg
    August-Horch-Str. 12, 95213 Münchberg

    Planet Erde 2025: Magisch digitalisiert oder mystisch spiritualisiert?

    Ein Vortrag von Bewusstseinsforscher & Zeit-Experte Martin Strübin

    Wie wird die Welt und unsere globale Gesellschaft im Jahre 2025 aussehen? Die aktuelle Zeitphase von 20:13 – 2025 ist eine wichtige Umbruchszeit unserer kollektiven Menschheitsentwicklung, und bildet die Basis für einen nachfolgenden 260jährigen Evolutionszyklus.

    Wird es den Mächtigen dieser Welt gelingen, uns für lange Zeit noch tiefer in ihre finstere Realitätsmatrix einzusperren, an der sie bereits seit Jahrhunderten mit allen Mitteln vehement arbeiten, und was bis Ende 2012 tatsächlich auch seinen übergeordneten Sinn in unserer Entwicklung hatte?

    Oder werden wir es schaffen, in diesem 13-jährigen Startzyklus eines neuen Zeitalters dem gewaltigen spirituellen Ruf des Lebens zu folgen, und sämtliche Bereiche unseres individuellen wie auch kollektiven Lebens kompromisslos zu heilen und auf eine völlig neue Bewusstseinsebene anzuheben?

    Schwarze Magie und technologische Digitalisierung treffen in diesen Jahren geballt auf die mystische Spiritualisierung des Lebens auf unserem Planeten. Wie werden wir uns entscheiden, welche Wege werden wir als planetare Spezies beschreiten? Und was kann bzw. muss jeder einzelne dazu beitragen, dass wir bis 2025 wirklich den Grundstock für eine spirituelle Weltgesellschaft verwirklichen?

    Die Frage, die sich jeder Menschen in diesen Tagen stellen muss: Lass ich mich techno-magisch digitalisieren oder natürlich-ganzheitlich spiritualisieren?

    Bitte melden Sie sich rechtzeitig bei Hans Georg Ernst unter 09281-1408839 oder an info@biogenes-leben.de an. Eintritt mit Voranmeldung 13,-€, Abendkasse 15,- €. Alle weiteren Infos unter www.biogenes-leben.de - Rubrik Veranstaltungen.

    Veranstalter / Organisator: 
    Hans Georg Ernst
    Kategorie: 
    28.05.2017 - 17:00 bis 19:30
  • FichtelgebirgsTreff Vortrag Planet Erde 2025: Magisch digitalisiert oder mystisch spiritualisiert?
    Sonntag, 28 Mai, 2017 - 17:00 bis 19:30

    Autohof Münchberg
    August-Horch-Str. 12, 95213 Münchberg

    Planet Erde 2025: Magisch digitalisiert oder mystisch spiritualisiert?

    Ein Vortrag von Bewusstseinsforscher & Zeit-Experte Martin Strübin

    Wie wird die Welt und unsere globale Gesellschaft im Jahre 2025 aussehen? Die aktuelle Zeitphase von 20:13 – 2025 ist eine wichtige Umbruchszeit unserer kollektiven Menschheitsentwicklung, und bildet die Basis für einen nachfolgenden 260jährigen Evolutionszyklus.

    Wird es den Mächtigen dieser Welt gelingen, uns für lange Zeit noch tiefer in ihre finstere Realitätsmatrix einzusperren, an der sie bereits seit Jahrhunderten mit allen Mitteln vehement arbeiten, und was bis Ende 2012 tatsächlich auch seinen übergeordneten Sinn in unserer Entwicklung hatte?

    Oder werden wir es schaffen, in diesem 13-jährigen Startzyklus eines neuen Zeitalters dem gewaltigen spirituellen Ruf des Lebens zu folgen, und sämtliche Bereiche unseres individuellen wie auch kollektiven Lebens kompromisslos zu heilen und auf eine völlig neue Bewusstseinsebene anzuheben?

    Schwarze Magie und technologische Digitalisierung treffen in diesen Jahren geballt auf die mystische Spiritualisierung des Lebens auf unserem Planeten. Wie werden wir uns entscheiden, welche Wege werden wir als planetare Spezies beschreiten? Und was kann bzw. muss jeder einzelne dazu beitragen, dass wir bis 2025 wirklich den Grundstock für eine spirituelle Weltgesellschaft verwirklichen?

    Die Frage, die sich jeder Menschen in diesen Tagen stellen muss: Lass ich mich techno-magisch digitalisieren oder natürlich-ganzheitlich spiritualisieren?

    Bitte melden Sie sich rechtzeitig bei Hans Georg Ernst unter 09281-1408839 oder an info@biogenes-leben.de an. Eintritt mit Voranmeldung 15,-€, Abendkasse 13,- €. Alle weiteren Infos unter www.biogenes-leben.de - Rubrik Veranstaltungen.

    Veranstalter / Organisator: 
    Hans Georg Ernst
    Kategorie: 
    28.05.2017 - 17:00 bis 19:30
  • KDG Stammtisch - Köln
    Dienstag, 30 Mai, 2017 - 19:00 bis 22:00

    Den Veranstaltungsort gebe ich bei verbindlicher Abmeldung bekannt
    vermutlich Nähe Ebertplatz

    Liebe KDG - Freunde,

    am Dienstag, 30. Mai 2017 lade ich Euch zum Stammtisch der besonderen Art ab 19:00 Uhr ein.

    Lasst uns bei einer mitgebrachten leckeren Kleinigkeit zu essen - jeder für jeden -  über Neues, Aktuelles, Friedliches, Informatives uns austauschen. 

    Bitte bringt eigene Themen, gute Laune, Euch selbst und einen Freund/in mit zum erhellenden Miteinander und gemeinsamen Erleben und kreativen Gestalten.

    Meldet Euch bitte verbindlich bei mir unter gaensebluemchen@gmx.org an. Vielen lieben Dank.

     

    Veranstalter / Organisator: 
    Margret
    30.05.2017 - 19:00 bis 22:00
  • Aarauer Stammtisch
    Donnerstag, 1 Juni, 2017 - 19:00

    Stammtisch

    Donnerstag, 1. Juni 2017

    Zeit: 19.00

    Ort:

    Restaurant Aarauerstube
    vis-à vis Bahnhof
    Bahnhofstrasse 78
    5000 Aarau

    Veranstalter / Organisator: 
    KDG Gruppe Aarau
    01.06.2017 - 19:00

mehr Events...

... gibt es exklusiv für unsere Mitglieder.

Dein Beitrag ist wichtig!

Jetzt bestellen

Jetzt im benji-Shop erhältlich: edles Keltisch-Druidisch Hausschild und anderes

Newsletter

Ja, ich möchte über die Keltisch-Druidische Gemeinschaft auf dem Laufenden bleiben.

Patientenverfügung hinterlegen

Für Mitglieder der Keltisch-Druidischen Gemeinschaft, gibt es eine eigene Patientenverfügung, die individuell angeglichen werden kann. Hier registrieren und bestellen

 

Wir sind die Keltisch-Druidische Glaubensgemeinschaft e.V.
(Kurz: KDG e.V.)

Unser Credo:
Handle an allen Wesen und in und an allen Dingen so,
wie Du an Dir gehandelt haben möchtest.

 

Kontakt

KDG Deutschland
Postfach 100030
41518 Dormagen
post (@) keltisch-druidisch.de

---

KDG Schweiz
Pra Pury 14
3280 Murten
Schweiz

schweiz (@) keltisch-druidisch.de

__

Bankverbindung International:
Kontoinhaber: KDG e.V.
Bank: GLS Bank
IBAN: DE11430609676038710400
BIC: GENO DE M 1 GLS