Dein Keltisch-Druidischer Ausweis

Dieser Ausweis ist gleichzeitig der Mitgliedsausweis der Keltisch-Druidischen Glaubensgemeinschaft. Nach Eingang des Mitgliedsbeitrages erhältst du deinen Ausweis an deine angegebene Adresse.

Werde Mitglied in der Keltisch-Druidischen Glaubensgemeinschaft e.V.

Jetzt Mitgliedsantrag ausfüllen

Neuigkeiten

08
Feb 2022

Von Herz zu Herz

Liebe Freunde,   wir haben mit dem Imbolc-Fest die Schwelle eines neuen Lebensjahres überschritte
07
May 2021

Die Wahrheit ist in uns

Liebe Freunde, seit längerer Zeit haben wir jetzt schon keinen Rundbrief mehr geschrieben. Um ihn z
30
Jun 2020

Unsere Schöpferkraft

Liebe Freunde, mit der Sommersonnenwende sind wir in einen neuen Abschnitt des Jahreskreises eingetr
04
Apr 2020

Das neue Sein

Liebe Freunde,   Es ist soweit… wir haben in unserem letzten Rundbrief geschrieben, dass wir uns
01
Jan 2020

Die Reinheit der Gedanken

Liebe Freunde, wir blicken zurück auf ein sehr bewegtes und bewegendes Jahr 2019 und bereiten uns v
01
Nov 2019

Die Veränderungen finden im Kleinen statt.

Liebe Freunde, wir hatten jetzt eine längere Schaffenspause, in der kein Rundbrief versendet wurde.
04
Jul 2019

Wer soll eigentlich mit einer Impfpflicht geschützt werden?

Liebe Freunde, es ist etwas stiller geworden um die angekündigte Masern-Impfpflicht. Aber die Ruhe
16
May 2019

Impffreiheit

Liebe Freunde, liebe Mitglieder, wir schreiben Euch heute aufgrund des aktuellen Themas um und mit H
28
Mar 2019

Frühjahrsputz

Liebe Freunde, mit dem Frühlingsbeginn wächst das (Tages-)Licht von Tag zu Tag und damit die Füll
19
Jan 2019

Unser Verein im neuen Jahr

Liebe Mitglieder, wir hoffen, Ihr seid sanft im neuen Jahr gelandet und habt die besinnliche Zeit de

Der Keltisch-Druidische Glaube

Der Keltisch-Druidische Glaube betont die Freiheit des Individuums. Dies umfasst auch die Freiheit zur Unversehrtheit der eigenen Körperlichkeit und die umfassende Selbstbestimmung im Hinblick auf alle physischen, elektromagnetischen und anderweitigen Manipulationen, Eingriffe und Maßnahmen,  die dazu bestimmt oder geeignet sind, Stoffwechsel, Motorik, Verhalten, Bewusstsein zu beeinflussen.

Der Keltisch-Druidische Glaube untersagt daher jegliche äußere, z.B. gesetzlich-staatliche Verpflichtung zur Einbringung, Verwendung oder Zulassung künstlich geschaffener oder verpflanzter Objekte wie Medikamente, Chips, Impfungen, Blut, Blutserum, Stammzellen, Gewebe,  künstlicher oder transplantierter Organe. Das gilt sowohl vor der Geburt eines Neugeboren im Mutterleib, als auch zu jeglichem anderen Zeitpunkt nach der Geburt eines menschlichen Wesens.

Der Keltisch-Druidische Glaube steht für einen liebevollen, respektvollen und natürlichen Umgang gegenüber allen Menschen, Tieren und Pflanzen auf dieser Erde.

Events

Nächste Termine

  • Wolfgang Könner Vortrag: Widersprüche der Weihnachtsevangelien und anschl. Feier des Julfestes
    Freitag, 16 Dezember, 2022 - 18:00

    KDG e.V. Vereinsraum
    Hauptstraße 87, 41540 Dormagen

    Julfest 16.12.2022

    Veranstaltung des Lichtkreises Köln und des KDG

    Einlass 17:30 Uhr

    Beginn 18 Uhr

    Ahnenanbindungsritual: Ines Mantari

     

    Vortrag: Widersprüche der Weihnachtsevangelien

    Referent: Wolfgang Könner

    Die christliche Kirche hat die Wurzeln zu unseren Ahnen fast vollständig gekappt. Hierzu gehört auch die Überlagerung der ursprünglichen Feste durch eigene Feste. Anstatt Odins Sohn Baldur erblickte nun Jesus zum Julfest das Licht der Welt.

    An diesem Abend wollen wir uns anschauen auf welchem Fundament das Hauptfest der Christenheit beruht. Wenn wir den Einheitsbrei der Weihnachtspredigten verlassen und uns mit Matthäus und Lukas separat befassen, so ist es doch erstaunlich, dass das was uns als authentischer Bericht verkauft wird überwiegend aus dem Alten Testament stammt. Darüber hinaus kannten sich offenbar beide Evangelisten nicht. Den ihre Berichte enthalten so starke Widersprüche, so dass letztlich die Glaubwürdigkeit beider in Frage gestellt werden kann.

     

    Gemeinsames Essen:

    Jeder bringe eine kulinarische Köstlichkeit mit, so dass wir uns in der lichtvollen Julzeit angenehm stärken können.

     

    Gemeinsames Singen:

    Singen verbindet und lässt die Seele schwingen. Wir werden Liedtexte projezieren, so dass jeder textsicher mitsingen kann.

    Anmeldung bei: iris.breuer@keltisch-druidisch.de

    Veranstalter / Organisator: 
    Rolf Janßen / Iris Breuer
    Kategorie: 
    16.12.2022 - 18:00
  • Ricarda Heller Vortrag: "Numerologischer Ausblick auf 2023"
    Samstag, 17 Dezember, 2022 - 19:00

    KDG e.V. Vereinsraum
    Hauptstraße 87, 41540 Dormagen

    Numerologischer Ausblick auf 2023

    Individuelle Sichtung mit numerologischem Blickwinkel auf das kommende Jahr.

    Betrachtungen individueller Möglichkeiten, öffentlich, sowie in Einzelberatungen im Anschluss sind eingeladen.

    Vortrag und offene Fragen ergänzen sich für Geist und Herz im Einklang.

     

    Ricarda Heller Expertin für Numerologie und intuitive Lebensberatung

     

    Der Vortrag ist auf Spendenbasis.

    Um Anmeldung wird gebeten: iris.breuer@keltisch-druidisch.de

     

     

    Veranstalter / Organisator: 
    Rolf Janßen / Iris Breuer
    Kategorie: 
    17.12.2022 - 19:00
  • Hermann von Asunción Vortrag: Das Vermächtnis Albert Schweitzers
    Samstag, 4 März, 2023 - 19:00

    KDG e.V. Vereinsraum
    Hauptstraße 87, 41540 Dormagen

    Das Vermächtnis Albert Schweitzers

    In diesem Vortrag geht es um Prof. Dr. Albert Schweitzers Kampf gegen die Atomkraft und wie er zum "Apell an die Menschheit" über Radio Oslo gekommen war.

    Bis heute ist seine Ethik der "Ehrfurcht vor dem Leben" gültig, weil die Atomkraft die Grundsätze der Ethik in jeder Hinsicht verletzt.
    Die Gefahr eines nuklearen Krieges ist immer noch aktuell sowie der Volksbetrug der Atomkraft, dessen sog. "zivile Nutzung" der Menschheit im letzten Jahrtausend als "sauber und sicher" und heute als "klimaneutral" verkauft wird.

    Als Friedensaktivist hat Hermann von Asuncion viele Jahrzehnte Erfahrung über Falschdarstellungen in der Geschichte und möchte mit diesem Vortrag die Hintergründe zum „Apell an die Menschheit“ über Radio Oslo in Erinnerung bringen.

    Es ist das größte Vermächtnis von Prof. Dr. Albert Schweitzer an die Menschheit und eine Warnung an die Menschheit, die Büchse der Pandora endlich zu schließen.

     

    Der Vortrag ist auf Spendenbasis.

    Einlass ist ab 18:30 Uhr

    Bitte anmelden unter: iris.breuer@keltisch-druidisch.de

    Veranstalter / Organisator: 
    Rolf Janßen / Iris Breuer
    Kategorie: 
    04.03.2023 - 19:00

mehr Events...

... gibt es exklusiv für unsere Mitglieder.

Dein Beitrag ist wichtig!

Newsletter

Ja, ich möchte über die Keltisch-Druidische Gemeinschaft auf dem Laufenden bleiben.

> Jetzt den Rundbrief abonnieren

Wir sind die Keltisch-Druidische Glaubensgemeinschaft e.V.
(Kurz: KDG e.V.)

Unser Credo:
Handle an allen Wesen und in und an allen Dingen so,
wie Du an Dir gehandelt haben möchtest.

 

Kontakt

KDG Deutschland
Postfach 100030
41518 Dormagen

1. Vorstand Rolf Janssen
rolf.j [at] keltisch-druidisch.de

Fragen zu den Ausweisformularen/Mitgliedsbeiträge

Iris Breuer
iris.breuer [at] keltisch-druidisch.de

Allgemeine Fragen:
post [at] keltisch-druidisch.de

Impffragen an:
impffrei [at] keltisch-druidisch.de

---

KDG Schweiz
Pra Pury 14
3280 Murten
Schweiz
schweiz [at] keltisch-druidisch.de