Vorträge

4. März 2023 - 19:00

KDG e.V. Vereinsraum
Hauptstraße 87, 41540 Dormagen

Das Vermächtnis Albert Schweitzers

In diesem Vortrag geht es um Prof. Dr. Albert Schweitzers Kampf gegen die Atomkraft und wie er zum "Apell an die Menschheit" über Radio Oslo gekommen war.

Bis heute ist seine Ethik der "Ehrfurcht vor dem Leben" gültig, weil die Atomkraft die Grundsätze der Ethik in jeder Hinsicht verletzt.
Die Gefahr eines nuklearen Krieges ist immer noch aktuell sowie der Volksbetrug der Atomkraft, dessen sog. "zivile Nutzung" der Menschheit im letzten Jahrtausend als "sauber und sicher" und heute als "klimaneutral" verkauft wird.

17. Dezember 2022 - 19:00

KDG e.V. Vereinsraum
Hauptstraße 87, 41540 Dormagen

Numerologischer Ausblick auf 2023

Individuelle Sichtung mit numerologischem Blickwinkel auf das kommende Jahr.

Betrachtungen individueller Möglichkeiten, öffentlich, sowie in Einzelberatungen im Anschluss sind eingeladen.

Vortrag und offene Fragen ergänzen sich für Geist und Herz im Einklang.

 

Ricarda Heller Expertin für Numerologie und intuitive Lebensberatung

 

Der Vortrag ist auf Spendenbasis.

Um Anmeldung wird gebeten: iris.breuer@keltisch-druidisch.de

 

 

16. Dezember 2022 - 18:00

KDG e.V. Vereinsraum
Hauptstraße 87, 41540 Dormagen

Julfest 16.12.2022

Veranstaltung des Lichtkreises Köln und des KDG

Einlass 17:30 Uhr

Beginn 18 Uhr

Ahnenanbindungsritual: Ines Mantari

 

Vortrag: Widersprüche der Weihnachtsevangelien

Referent: Wolfgang Könner

4. November 2022 - 19:00

KDG e.V. Vereinsraum
Hauptstraße 87, 41540 Dormagen

Runen – Vermächtnis unserer Ahnen

Referent: Wolfgang Könner

Runen wurden von Slaven. Germanen und Kelten verwendet. Alleine diese Tatsache zeigt das Runen wesentlich älter sind, als uns Wikipedia und Konsorten glauben machen wollen.

Sie scheinen auf einen gemeinsamen Ursprung der Stämme hinzuweisen, wo eine starke Naturverbundenheit vorherrschte und mit Hilfe der Runen deren Energiefelder genutzt werden konnten, um u.a. zu heilen, zu schützen und zu weissagen.

19. November 2022 - 19:00

KDG e.V. Vereinsraum
Hauptstraße 87, 41540 Dormagen

Hermann von Asunción ist Pianist, Komponist, Autor und Referent verschiedener Themenbereiche.

 

In diesem Vortrag zeigt er auf, warum die Menschheit nur in der natürlich-universellen Frequenz von 432 Hz eine Zukunft gestalten kann und warum der gegenwärtige Kammerton 440 Hz der Natur des Menschen entgegenwirkt und Stress verursacht.

18. September 2022 - 14:00

wird bei Buchung bekannt gegeben

Der Vortrag ist auch für neue Interessenten sehr aufschlussreich, da alles umfassend erklärt wird. Bitte sprich interessierte Menschen darauf an, die Einladung kann gerne an Interessenten weitergeleitet werden.
Der genaue Ort der Veranstaltung wird mit der Anmeldebestätigung mitgeteilt.
Da die Raumkapazitäten begrenzt sind, wird die Anmeldebestätigung nach Eingangsdatum bestätigt.

Kostenbeteiligung 15 €, für finanziell schwache Teilnehmer mit Nachweis 5 €.

Mit freundlichen Grüßen

16. September 2022 - 19:00

KDG e.V. Vereinsraum

!!!ACHTUNG!!!

 

Der Vortrag von Ricarda Heller wird auf Freitag, den 23.09.2022 verschoben!

Weitere Infos siehe unter Vortrag/Stammtisch 23.09.2022

 

 

 

 

 

 

 

14. August 2022 - 14:00

wird bei Buchung bekannt gegeben

"Rechtsstaat Bundesrepublik Deutschland? Erklärung BRD seit Gründung bis heute. Der Weg zur Widererlangung der eigenen Staatsangehörigkeit"

Der Vortrag ist auch für neue Interessenten sehr aufschlussreich, da alles umfassend erklärt wird. Bitte sprich interessierte Menschen darauf an, die Einladung kann gerne an Interessenten weitergeleitet werden.
Der genaue Ort der Veranstaltung wird mit der Anmeldebestätigung mitgeteilt.
Da die Raumkapazitäten begrenzt sind, wird die Anmeldebestätigung nach Eingangsdatum bestätigt.

25. November 2022 - 19:00

KDG e.V. Vereinsraum
Hauptstraße 87, 41540 Dormagen

Das Julfest - Vom Ursprung des Weihnachtsfestes

Schon lange bevor die Christen auf den Plan traten, haben unsere Altvorderen „Weihnachten“ gefeiert. Das Julfest.

Viele der Bräuche die wir heute noch begehen, stammen aus längst vergessenen Zeiten, als unsere Ahnen zur Sonnenwendfeier der Toten gedachten. Das Wissen um diese alten Bräuche verleiht dem Weihnachtsfest eine spirituelle Tiefe, die uns wieder mit unseren uralten Traditionen verbindet.

28. August 2022 - 15:00

KDG e.V. Vereinsraum
Hauptstraße 87, 41540 Dormagen

Ines und Martin Pack vom Oberbergischen Kräuterhaus bieten an diesem Sonntagnachmittag zwei Vortragstehmen an: Ines gibt Einblicke in die Kräuterschätze für den Winter und Martin spricht über Strahlung und Störfelder.

 

Kräuterschätze – wertvolle Hausmittel selbst hergestellt

Der Vortrag eignet sich wunderbar als Einstieg für einen sicheren Umgang im täglichen gesundheitsvorbeugenden Gebrauch unserer heimischen Kräuter.

Seiten

RSS - Vorträge abonnieren

Dein Beitrag ist wichtig!

Newsletter

Ja, ich möchte über die Keltisch-Druidische Gemeinschaft auf dem Laufenden bleiben.

> Jetzt den Rundbrief abonnieren

Wir sind die Keltisch-Druidische Glaubensgemeinschaft e.V.
(Kurz: KDG e.V.)

Unser Credo:
Handle an allen Wesen und in und an allen Dingen so,
wie Du an Dir gehandelt haben möchtest.

 

Kontakt

KDG Deutschland
Postfach 100030
41518 Dormagen

1. Vorstand Rolf Janssen
rolf.j [at] keltisch-druidisch.de

Fragen zu den Ausweisformularen/Mitgliedsbeiträge

Iris Breuer
iris.breuer [at] keltisch-druidisch.de

Allgemeine Fragen:
post [at] keltisch-druidisch.de

Impffragen an:
impffrei [at] keltisch-druidisch.de

---

KDG Schweiz
Pra Pury 14
3280 Murten
Schweiz
schweiz [at] keltisch-druidisch.de