Hermann von Asunción Vortrag: Das Vermächtnis Albert Schweitzers

Samstag, 4 März, 2023 - 19:00

KDG e.V. Vereinsraum
Hauptstraße 87, 41540 Dormagen

Das Vermächtnis Albert Schweitzers

In diesem Vortrag geht es um Prof. Dr. Albert Schweitzers Kampf gegen die Atomkraft und wie er zum "Apell an die Menschheit" über Radio Oslo gekommen war.

Bis heute ist seine Ethik der "Ehrfurcht vor dem Leben" gültig, weil die Atomkraft die Grundsätze der Ethik in jeder Hinsicht verletzt.
Die Gefahr eines nuklearen Krieges ist immer noch aktuell sowie der Volksbetrug der Atomkraft, dessen sog. "zivile Nutzung" der Menschheit im letzten Jahrtausend als "sauber und sicher" und heute als "klimaneutral" verkauft wird.

Als Friedensaktivist hat Hermann von Asuncion viele Jahrzehnte Erfahrung über Falschdarstellungen in der Geschichte und möchte mit diesem Vortrag die Hintergründe zum „Apell an die Menschheit“ über Radio Oslo in Erinnerung bringen.

Es ist das größte Vermächtnis von Prof. Dr. Albert Schweitzer an die Menschheit und eine Warnung an die Menschheit, die Büchse der Pandora endlich zu schließen.

 

Der Vortrag ist auf Spendenbasis.

Einlass ist ab 18:30 Uhr

Bitte anmelden unter: iris.breuer@keltisch-druidisch.de

Veranstalter / Organisator: 
Rolf Janßen / Iris Breuer
Kategorie: 

Wir sind die Keltisch-Druidische Glaubensgemeinschaft e.V.
(Kurz: KDG e.V.)

Unser Credo:
Handle an allen Wesen und in und an allen Dingen so,
wie Du an Dir gehandelt haben möchtest.

 

Kontakt

KDG Deutschland
Postfach 100030
41518 Dormagen

1. Vorstand Rolf Janssen
rolf.j [at] keltisch-druidisch.de

Fragen zu den Ausweisformularen/Mitgliedsbeiträge

Iris Breuer
iris.breuer [at] keltisch-druidisch.de

Allgemeine Fragen:
post [at] keltisch-druidisch.de

Impffragen an:
impffrei [at] keltisch-druidisch.de

---

KDG Schweiz
Pra Pury 14
3280 Murten
Schweiz
schweiz [at] keltisch-druidisch.de