Gedankenhygiene beim Frühjahrsputz

Liebe Freunde, liebe Mitglieder,

inzwischen haben wir uns auf den Weg in den Frühling gemacht…

… Neubeginn für die Natur und für viele von uns, die Pläne für dieses neue Jahr, die wir mit dem Jahreswechsel gefasst haben, ins Leben zu ziehen und unser neues Sein zu erschaffen.

Aus vielen guten Gesprächen mit Freunden und Mitgliedern wissen wir, dass der Stellenwert der Gedankenhygiene in diesem Jahr an Wichtigkeit zugenommen hat. Denn mit unseren Gedanken erschaffen wir Realität. Was wollen wir wirklich erschaffen? Wollen wir uns leben? Wenn wir hierhergekommen sind, um in unserem Selbstausdruck tätig zu sein, dann wollen wir uns auch in unserer höchsten Frequenz ausdrücken und leben. Alles andere ergibt ja keinen Sinn.

Hierfür ist es besonders wichtig, dass wir uns selbst wahrnehmen und unseren Wert nicht daran messen, wie der andere uns wahrnimmt. „Das Wesentliche in meinem Sein bin ICH.“ Deshalb ist es so wichtig, das Gleichgewicht in sich herzustellen, damit jeder sich selbst ausdrücken und leben kann. Außerdem stärkt es die Selbstsicherheit, wenn man weiß, wer man ist. Man ist sich seines Selbstes sicher und drückt sich in dieser Sicherheit aus. Hieraus ergibt sich ein gesundes Sein.

Unter anderem im Rahmen des Dormagener und des Berliner Stammtisches haben wir in der letzten Zeit viele Vorträge zum Thema Gesundheit gehört und viele von uns beschäftigen sich momentan mit „Frühjahrskuren“, Entgiftung und gesunder Ernährung. Die Weitergabe von Erfahrungswissen ist so wertvoll und ich bin immer wieder erstaunt und dankbar, welche wunderbaren Möglichkeiten des Austausches uns bieten. Immer mehr gute Gelegenheiten fallen einem manchmal buchstäblich auch im Alltag „vor die Füße“, wo man sie vielleicht bisher gar nicht erwartet hätte.

Für die Zeit nach den Osterferien haben wir auch schon wieder einige Termine mit guten Referenten machen können, die Ihr in den nächsten Tagen wieder im Kalender findet. Unter anderem referiert unser Mitglied Dave Nijman aus den Niederlanden über Cannabis-Öl am 12.05.2018 auf dem Stammtisch in Berlin

und Jutta Belle am 19.04.2018 auf dem Stammtisch in Dormagen

Viele von Euch sind seit 3 Jahren als Mitglieder dabei, daher haben wir eine Bitte an Euch: Der Mitgliedsausweis ist begrenzt gültig und nach 3 Jahren und ausgeglichenem Mitgliedskonto erhaltet Ihr einen neuen Ausweis. Bitte schaut einmal in Eure Mitgliedsdaten, überprüft diese auf Aktualität und fügt entsprechende Änderungen bezüglich Adresse, Passbild o. ä. ein, damit wir Euren neuen Ausweis mit den aktuellen Daten drucken können. Bitte schickt uns eine E-Mail, wenn Ihr Eure Daten überprüft habt! Ohne diese Rückmeldung drucken wir die Ausweise nicht mehr. Es kommen einige zurück, weil die Adressen nicht mehr stimmen. Das erzeugt nur Kosten und Mühen für uns. Wir arbeiten daran, dass Ihr automatisch eine Erinnerungs­-E-­Mail bekommt, aber die Technik ist eben auch nur ein System, das bisweilen so sein Eigenleben hat …

In der Zeit vom 23.03. bis 09.04.2018 legen wir im Büro eine Osterferienpause ein. Im Moment hat bei uns gerade eine personelle Umstrukturierung stattgefunden. Nach den Osterferien kann es deswegen eventuell bei der Bearbeitung Eurer Anfragen oder den Ausweisdrucken zu Verzögerungen kommen oder auch nicht ;-)

Wir wünschen Euch ein motiviertes Frühlingserwachen, viele schöne Momente mit Gleichgesinnten und mit Euch Selbst!

Sonnige Grüße aus Dormagen

Sonja Fey
2. Vorsitzende KDG e.V.
 
Links:

Jetzt Mitglied der KDG werden!
KDG Grundsätze
Keltisch-Druidische Facebook-Gruppe mit über 8000 Mitgliedern

Shop:
Seit wenigen Tagen gibt es ein neues Produkt auf dem deutschen Markt, das direkt aus Italien kommt. Olivenbaumsaft aus Olivenblättern hergestellt. Ein großartiger Saft, der viele körperliche Behinderungen neutralisiert und den Körper wieder aufbaut. Der Saft sollte in keinem Haushalt fehlen. Hier geht es zum Olife-Saft und seiner Wirkung!

 

 
 
 

 

Wir sind die Keltisch-Druidische Glaubensgemeinschaft e.V.
(Kurz: KDG e.V.)

Unser Credo:
Handle an allen Wesen und in und an allen Dingen so,
wie Du an Dir gehandelt haben möchtest.

 

Kontakt

KDG Deutschland
Postfach 100030
41518 Dormagen

1. Vorstand Rolf Janssen
rolf.j@keltisch-druidisch.de

Fragen zu den Ausweisformularen/Mitgliedsbeiträge

Iris Breuer
iris.breuer@keltisch-druidisch.de

Allgemeine Fragen:
post (@) keltisch-druidisch.de

Impffragen an:
impffrei (@) keltisch-druidisch.de

---

KDG Schweiz
Pra Pury 14
3280 Murten
Schweiz
schweiz (@) keltisch-druidisch.de

__

Bankverbindung International:
Kontoinhaber: KDG e.V.
Bank: GLS Bank
IBAN: DE11430609676038710400
BIC: GENO DE M 1 GLS