Alles kommt jetzt ans Licht

Liebe Freunde,

alles kommt an Licht. Die inneren Widerstände werden so groß, dass das was nicht zu uns gehört aus uns heraus will und muss.

Unser Zellsystem wird neu ausgerichtet und hat zu Folge, dass das altes Zell-Bewusst-Sein neu programmiert und umgeschrieben wird.

Im Kleinen merkt wir an uns, dass es vielleicht mit dem Job nicht mehr so richtig passt, den wir ausüben, weil er einfach nicht mehr dem >>Neuen Sein<< entspricht, oder vieles was wir bisher immer getan haben, einfach nicht mehr machbar ist.

Es ist völlig normal, wenn wir uns immer öfter fragen, warum wir dies oder jenes nicht mehr tun können und/oder wollen, stattdessen viel mehr Wert auf Bewussteres-Sein legen, das uns erfüllt, aufbaut, nährt und manifestieren lässt.

Im Großen sieht das dann vielleicht so aus, dass Menschen, die dem Ruhm und Geld in Hollywood folgten, auf einmal loslassen MÜSSEN, weil die innere Anspannung so stark geworden ist, dass sie nicht mehr anders können als loszulassen und aussprechen, was ihnen widerfahren ist, nur um Frieden mit sich schließen zu können, auch wenn es die Karriere kosten kann. In der Musikbranche kommen jetzt ebenfalls vereinzelte Stimmen hoch und das ist noch nicht mal die Spitze der ganzen pädophilen Machenschaften in Hollywood und Regierungsebenen.

Wir nehmen in unserem Umfeld verstärkte Offenheit beziehungsweise Mitteilungsbedürfnisse war, wie z.B. sehr private Themen aus heiterem Himmel über die Straße hinweg ausgetauscht werden. Menschen die es bei schönem Wetter mit dem Rad in die Stadt verschlägt, um ein Eis essen zu gehen, sind nach den ersten Eindrücken satt und froh wieder nach Hausen oder in die Natur fahren zu können. Das längere Verweilen in einer starken unnatürlichen Geräuschkulisse z.B. in der Stadt nehmen ab. Die Menschen versuchen es zwar immer wieder, weil sie es schon immer so gemacht haben, werden aber ständig mit den inneren Widerständen konfrontiert, bis sie sich dem hingeben und natürliche Umgebungen aufsuchen. Je früher man diese Symptome wahrnimmt, um so eher kann der Körper mit dem neuen Zell-Bewusst-Sein heilen. Andernfalls führen starke Widerstände gegen uns selbst zu Krankheiten, wie wir alle wissen.

Natürlich gibt es auch Wesenheiten unter uns, die weniger sensibel veranlagt sind und alles sehr skeptisch betrachten und das alles nicht verstehen können. Das darf auch so sein und sollte uns keineswegs beeinflussen. Es gibt viel mehr von uns, als wir glauben. Die Sensibilität in uns, breitet sich immer weiter aus. Das Fein- und Fingerspitzengefühl verändert sich. Wir nehmen Dinge auf einmal ganz anders war. Wir spüren schon, bevor etwas geschieht und erkennen, wenn etwas anders ist, als es scheint. Wenn alles um uns herum zu viel wird und zu viele Eindrücke und Informationen auf uns wirken, sind wir gesund und keinesfalls in einer Behinderung, wenn wir uns zurückziehen und in uns die Ruhe suchen.

Um uns diese Fähigkeiten wider zu nehmen, oder den Umbruch zu verlangsamen, versucht man mit geschickten Tricks und dunkler List alles, damit wir uns nicht weiter entwickeln und zu unserem Ursprung zurückfinden. Der Kontakt zwischen unseren dichtesten und feinstofflichen Körpern ist das große Geheimnis, das man mit verhältnismäßig primitiven und veralteten Technologien gezielt gegen uns einsetzt. Wissen wir aber um unsere wahren Kräfte und unsere mehreren Körper, die Hand in Hand  arbeiten und durch unser Bewusst-Sein miteinander verbunden sind, werden wir eine neue Seins-Ebene erschaffen und uns von diesen Kräften befreien. Alles was wir benötigen ist in uns. Unsere feinstofflichen Körper sind mit allen reinen Informationen versorgt die es dazu benötigt, um unsere Aufgaben im >>Hier und Jetzt<< zu erfüllen, für die wir uns entschieden haben, als wir zu dieser wundervollen Erde ja gesagt haben.

Dieses Ja müssen wir uns jeden Tag auf´s Neue selbst geben. Diese tägliche Manifestation ist wichtig, damit wir Bewusst an unsere wirkliche Arbeit gehen können.

Herzliche Grüße
Benjamin Ernst
 
Links:
Jetzt Mitglied werden
Shop! Neuheiten 2018
Facebook-Gruppe 7800 Mitglieder
Patientenverfügung hinterlegen
Mitgliederberiech

 

Wir sind die Keltisch-Druidische Glaubensgemeinschaft e.V.
(Kurz: KDG e.V.)

Unser Credo:
Handle an allen Wesen und in und an allen Dingen so,
wie Du an Dir gehandelt haben möchtest.

 

Kontakt

KDG Deutschland
Postfach 100030
41518 Dormagen
post (@) keltisch-druidisch.de

Impffragen an:

impffrei (@) keltisch-druidisch.de

---

KDG Schweiz
Pra Pury 14
3280 Murten
Schweiz

schweiz (@) keltisch-druidisch.de

__

Bankverbindung International:
Kontoinhaber: KDG e.V.
Bank: GLS Bank
IBAN: DE11430609676038710400
BIC: GENO DE M 1 GLS